Forderungen und Inhalte

Das Bündnis fordert in seinem Radentscheid die Landeshauptstadt München auf, folgende fünf Ziele umzusetzen:

  1. Sichere, breite und komfortable Radverkehrsanlagen
    2025 kommen in München alle mit dem Fahrrad komfortabel voran.
  2. Stadtweites, lückenloses und engmaschiges Radverkehrsnetz
    2025 kommen in München alle mit dem Fahrrad schnell von A nach B.
  3. Sichere, komfortable und stressfreie Kreuzungen und Einmündungen
    2025 kommen in München alle mit dem Fahrrad sicher ans Ziel.
  4. Bedarfsgerechte, flächendeckende und sichere Fahrradabstellmöglichkeiten
    2025 lassen sich in München Fahrräder sicher und geschützt abstellen.
  5. Flächeneffiziente und sozial gerechte Aufteilung des öffentlichen Raums
    2025 hat das Fahrrad in München Platz.

Die genaue Fragestellung des Radentscheids befindet sich derzeit in der juristischen Prüfung und wird nach deren Abschluss veröffentlicht.